Kosten/Abrech­nungs­möglich­keiten

 

*Die obligatorische Krankenversicherung übernimmt Kosten für Behandlungen von psychischen oder psychisch bedingten (auch körperlichen) Störungen mit Krankheitswert. Bei psychologischen Psychotherapeuten/-therapeutinnen werden die Kosten heute bei der delegierten Psychotherapie vergütet.